Ausbildung zur Bienenwirtschaftsmeister*in (BWM)

Der OÖ. Landesverband für Bienenzucht, das LFI & LFA OÖ starten gemeinsam im Herbst 2024 mit einer Ausbildung zur/zum “Meister*in der Bienenwirtschaft (BWM)“. Der Meisterkurs Bienenwirtschaft bietet eine umfassende Ausbildung für Fachleute, die ihr Wissen in diesem Bereich erweitern möchten. Neben theoretischen und praktischen Inhalten des Imkerns vermitteln wir auch Kenntnisse über die Biologie und Verhaltensweisen von Bienenvölkern. Unter der Anleitung erfahrener Referent*innen erlangen die Teilnehmer*innen nicht nur die notwendigen Fähigkeiten zur erfolgreichen Betreuung ihrer Völker, sondern auch ein Verständnis für alle betriebswirtschaftlichen Aspekte, die für die Imkerei relevant sind.

Ausbildungsdauer: 390 ECTS

Abschluss: Bienenwirtschaftsmeister*in

Zeitraum: Herbst 2024 bis Frühjahr 2027

Kursort: OÖ. Landesverband für Bienenzucht (Pachmayrstr. 57, 4040 Linz) & LFI OÖ (Auf der Gugl 3, 4020 Linz).

Voraussetzungen für den Antritt zur Meisterprüfung:

  • 3 Jahre Facharbeiter*in Bienenwirtschaft oder
  • 3 Jahre Betriebsführer*in einer Imkerei oder
  • 7 Jahre Praxis in der Bienenwirtschaft (mindestens 20 Völker)

Einladung zum kostenlosen Informationsabend

Ein unverbindlicher und kostenloser Informationsabend informiert alle Interessent*innen über die Inhalte, Anforderungen, Kosten, den Ausbildungsplan, usw. dieser Meisterausbildung.

Datum: Montag, 27. Mai 2024

Uhrzeit: 19.00 Uhr

Ort: OÖ. Landesverband für Bienenzucht

Anmeldung unter https://kursprogramm.imkereizentrum.at/de/classes/view/107

Für weitere Informationen steht das Büro des OÖ. Landesverbandes unter 0732 73 20 70 0 oder office@imkereizentrum.at gerne zur Verfügung.

Scroll to Top