IV Waldneukirchen trauert

1988 ist Hans Bogengruber dem Imkerverein Waldneukirchen beigetreten. Er war von 1996 bis 2021, also 25 Jahre im Vereinsvorstand tätig, und davon hat er 22 Jahre dem Verein als Obmann vorgestanden.

2021 hat er sich aus gesundheitlichen Gründen der Wiederwahl nicht mehr gestellt.

Für seinen langen und unermüdlichen Einsatz für den Verein, wurde er 2022 mit der Weippel-Medaille des OÖ. Landesverbandes für Bienenzucht ausgezeichnet.

Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

© Für den Imkerverein Waldneukirchen: Kurt Barteder, Obmann

Scroll to Top